Responive Joomla Templates

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

 

Umgebung:

Egelsee:

Der Egelsee ist ein unter Naturschutz stehender Moorsee, der nur 15 Gehminuten von unserem Gasthof entfernt, mit Bademöglichkeiten und einer idyllischen Lage beeindruckt.

Der Egelsee ist zwar nur über einen Steg erreichbar, da rund um den See ein Moorgürtel liegt, dessen betreten aufgrund des Naturschutzes untersagt ist. Im Sommer kann die Temperatur des Sees bis zu 28°C erreichen und ist damit eine beliebte Abkühlung für Wanderer, die die zahlreichen Wanderwege nutzen. Auch im Frühling ist das Besuchen des Gewässers ein Erlebnis, da sich durch die „Froschhochzeit“ unzählbare Kaulquappen im Wasser tummeln.

Dem Waldsee wird eine heilende Wirkung nachgesagt. Außerdem besitzt das Moorgebiet eine außergewöhnliche Flora, die vom Papillentorfmoos über fleischfressenden Sonnentau bis hinzu Rosmarinheide und Moorbeeren einiges an botanischer Vielfalt zu bieten hat.

Kneipp-Weg

Zusammen mit dem Spittaler Kneippverein und der Gemeinde Spittal entstand 2014 ein in die Natur integrierter Kneipp-Wanderweg.
Der besagte Kneipp-Weg erstreckt vom Gasthaus über den Egelsee bis zum Aussichtspunkt
Lug ins Land und bereichert den Pfad mit unterschiedlichsten Stationen für Sinneswahrnehmungen.  
Neben Stationen wie Fußfühlpfaden und Moorbecken findet man am Rande des Weges auch immer wieder Tafeln, die zu Aktivitäten und Atemübungen animieren. Insgesamt ist der komplette Weg etwa 1,5 km lang und endet am Aussichtspunkt Lug Ins Land.

 

Aussichtspunkt Lug ins Land

Von der damaligen Mittelalterlichen Burg ist am Aussichtspunkt Lug ins Land zwar nichts mehr zu erkennen, trotzdem hat man von dort die Möglichkeit einen außergewöhnlichen Blick über das Drautal und die wunderschöne Natur Kärntens zu genießen.

 


Millstätter See

Auch der Millstätter See ist nicht weit entfernt und ist mit mehreren wunderschönen Wanderwegen vom Gasthaus aus gut erreichbar. Man braucht nur etwa 2 Stunden, um den nächstliegenden Anlegepunkt der Seeschifffahrt zu erreichen. Von dort aus gibt es viele Möglichkeiten wie eine Seeüberfahrt oder eine Seerundfahrt, aber auch Badestrände sind mit einem kurzen Fußmarsch schnell zu erreichen. Außerdem gibt es an manchen Bädern die Möglichkeiten für Wassersportarten wie Ringo-Fahren oder Wasserski.
Auch für Mountain-Biker und E-Biker stehen die Wanderwege zur Verfügung und bietet eine großartige Kulisse zum Radeln.
Von Gasthof aus ist es auch mit dem Auto kein langer Weg zum Millstätter See, so fährt man nach Seeboden nur etwa 20 Minuten.

 

Spittal Hallenbad Goldeck

Trotz unserer ruhigen und idyllischen Lage ist die Stadt Spittal nur 10min Autofahrt entfernt. Spittal bietet zahlreiche Shoppingmöglichkeiten, aber auch kulturell hat Spittal viel zu bieten. Im Stadtzentrum befindet sich das sagenumwobene Schloss Porcia, dessen Besuch es auf jeden Fall wert ist. Ob man nun das Museum besucht oder sich eine der Theatervorstellungen ansieht ist jedem selbst überlassen. Gleich neben dem Schloss befindet sich auch ein schöner Park mit einem Spielplatz für die Kleinen.

Bei Sonnenschein bietet sich der Besuch des spittaler Hausberg Goldeck an. Über eine Gondel kommt man auf den Berg und von dort aus kann man mit tollem Panorama Wandern oder es sich in einer der Hütten gemütlich machen.

Falls das Wetter nicht gut sein sollte bietet sich auch das Hallenbad Drautalperle an, welches neben den Sportbecken und einem Erlebnisbecken auch mit einer Rutsche und einem Saunabereich glänzt.

 

©2020 Gasthaus Lug ins Land. Alle Rechte vorbehalten. Designed By JoomShaper